Die halbe Wahrheit
»Schnulzen in Moll«

Zwischen Schlagern und Tom Waits

 

Musik

2002

Halbe Wahrheit

Augenzwinkernd und unverschämt charmant erzählen die Vier ihre skurrilen Geschichten über halbherzige Beziehungskatastrophen, peinliche Zufallstreffen im Supermarkt oder ihre Tina-Turner-Phobie. Und wussten Sie, dass Elvis in einer Kneipe in Wuppertal jobbt und auf Joghurtdiäten schwört? Dinge wie diese erfährt man beim halsbrecherischen Jonglierakt zwischen Zirkusmusik, 50er-Jahre-Schlager, AC/DC und Tom Waits. Dargeboten von einer Freiburger Band, die alle gängigen Klischees gnadenlos in Stücke spielt.

Lyrische Alltagsgeschichten, nennen es die einen. Exzentrische Bildergewitter, sagen die anderen. Oder ist es Neues deutsches Chanson? Egal was es ist: Das ist nur die halbe Wahrheit!

Es singen, spielen und tanzen: Sascha Bendiks, Alex Paeffgen, Martin Bürger und Matthias Daneck.

 

 

[zurück]