Fabien Kachev




Komik&Comedy

2001

 

Fabien KachevFabien Kachev ist Frankreichs gekrönter König seines Fachs. Wortlos, nur mit Stimme, Gestik und Mimik, erzählt er dreidimensionale Comics. Zwerchfellerschütternd, perfekt und gnadenlos. Ob sportwagenfahrender Möchtegern-Playboy, ob Paris-Tourist, Skifahrer, Macho oder Mann mit Verstopfung - zur Kenntlichkeit überzogen, sind seine Figuren zum Schlapplachen komisch und strapazieren die Lachmuskeln der Zuschauer auf höchstem Niveau - quantitativ und qualitativ.
   "Ich schaffe eine Geräuschkulisse. Mit Geräuschen und Gesten erzähle ich Geschichten. Ich pfeife, puste, schnalze mit der Zunge, gurgele, manchmal ergreift ein eisiger Wind den Zuschauer und weht seinen Traum binnen einem Bruchteil von einem Schreckensbild hinweg..."
   Frankreich, Kanada, Belgien, Israel, Afrika - Kachevs Auftritte sind grenzenlos, sein Humor kennt keine Sprachbarrieren. Passt jemand besser ins grenzenlos-festival?

 
[zurück]