Bridge Markland
&
Mr. King's Delite

»BEST OFF«




Erotische Performance

2001

Bridge MarklandBridge Markland gleitet mühelos von der Lesung ihrer erotischen Erzählungen hinüber in ihre Verwandlungsnummern von Frau zu Mann/Mann zu Frau...die Berliner Tanz-Theater-Performance-Künstlerin ist eine Virtuosin des Rollenspiels und der Verwandlung.
  Irgendwo zwischen Sub- und Hochkultur, zwischen Tanz, Performance, Comedy und Erotik überschreitet sie elegant alle Grenzen (und passt daher bestens ins grenzenlos-festival!). Nicht zwischen allen Stühlen sitzend, sondern überall zuhause, verspricht sie einen vielseitig-sinnlichen, spannend-erotischen Abend mit u.a. "der schönsten Frau der Welt" - die sensationelle Verwandlung von der rothaarigen Sexbombe in einen nadelgestreiften Macho-Macker. Oder sie stellt Karl aus Berlin auf die Bühne, wohlbeleibt und 65, der whizz Herr-lish deutschem Akzent einen wohlbekannten "Schlager" rappt - und dann wird aus Karl ein schlankes, hocherotisches Girl namens Gitti!
  Von kaum umhüllt bis hoch verschlossen zeigt Bridge Markland alles. Mit dabei hat sie die Band Mr. King's Delite.

 
[zurück]