Special

Roger Siffer & Roland Kieffer
»Hoppla - die Elsässer kommen!«




Kabarett

2000

siffer

Ein grenzenlos fröhlicher Abend! Mit witzigen und wüsten Geschichten, dazu schräge und charmante Chansons. Motto: “Wir Elsässer sind die Indianer Europas!”
   Um kesse Sprüche ist Roger Siffer, Multitalent aus Strasbourg, nie verlegen. Der Schauspieler, Sänger, Autor und Patron der “Choucrouterie” liebt den frechen, derben Witz, masslose Übertreibungen und wäre furchtbar gern ein Pompom-Girl. Weil ihm da sein Sauerkraut(Achtung! Elsass!)-Bart im Wege ist, mußte er eben Satiriker und Sänger werden - mit Riesenerfolg, seit Jahrzehnten mittlerweile. Sein Auftritt ist ernst und fröhlich zugleich, traurig und sorglos, philosophisch und unbekümmert.
  
kiefferRoland Kieffer ist Albert Schlitzmann - schlitzohrig, liebenswürdig und auf seine spezielle Art blitzgescheit. Baskenmütze (Achtung! Frankreich!), runde Brille, blaue Schürze - der Schalk leuchtet ihm aus den Augen, und am Ende bleibt sein Schlitzmann immer der Sieger. Roland Kieffer alias Albert Schlitzmann erzählt vom Alltag der kleinen Leute. Die Großen dieser Welt sind ihm egal, ganz im Gegensatz zu Vetter Arthur oder Kollege Georges, denen er sich in seinen Geschichten eingehend widmet. Das Ganze ist zugleich grausam und liebenswert, und deshalb ist es furchtbar komisch. Übrigens: Wie sagt man eigentlich “Nonsense” auf elsässisch?

Der Abend wird für SWR4 Südbaden aufgezeichnet.
 
[zurück]