Annamateur & Außensaiter (D)

 »Bandaufstellung nach B. Hellinger«
2010

Annamateur & Außensaiter Anna Maria Scholz aus Dresden, Deutscher Kleinkunstpreis 2008, ist Annamateur. Und sie ist das Beste, was einem Publikum passieren kann. Antidiva, Alphaweibchen, naturstoned - mit ihrem Mordsorgan, entwaffnender Persönlichkeit und enormer Wandlungsfähigkeit zieht sie ihre Zuhörer im Nu in ihren Bann. Annamateur passt in keine Schublade - optisch nicht, und schon gar nicht musikalisch. Man darf sich auf höchstem Niveau überraschen lassen, wie Frau Mateur die Bandaufstellung nach Hellinger meistert und mit bearbeiteten Coverversionen (u.a. von Tom Waits, Charlie Parker, Charles Aznavour und Zarah Leander, bis hin zu bitterbösen Dalida-Schlagern) und eigenen Titeln brilliert. Eine herausragende Stimme, außergewöhnliche Leidenschaft und eine satte Portion Selbstironie! Neben Annamateur glänzen ihre Außensaiter: Stephan Braun am Cello sowie Samuel Halscheidt an der Gitarre.
Tagesspiegel Berlin: "Stern am Himmel der musikalischen Kleinkunst!"

[zurück zum Archiv]     [nach oben]