Nordkvark (D)

 »Samen san hefftika storma«
2010

Nordkvark Sie sind sehr eigen, nichts kann sie aus der Ruhe bringen, und stets droht sie der Schlummer zu übermannen. Das ist Nordkvark! Zwei sehr müde, melancholische Musiker singen sehr traurige Lieder aus Lappland und üben sich in sehr langsamem Slapstick. Nur ab und zu sind sie ganz unerwartet schnell – "Blue suede shoes" im Zeitraffertempo, das gehört auch zu diesem Lappen-Mix in schönstem Nord-Kauderwelsch. Die Weiten der Tundra, der finnische Mond und eiskalte Fischstäbchen: Nur Frauen sind im Norden rar - wer wüsste das besser als Aki und Mika...
Hannoversche Allgemeine Zeitung: "Sehr witzig!".

[zurück zum Archiv]     [nach oben]