Thomas C. Breuer, Klaus Spürkel & Jean-Marie Hummel (D,F)

 »DreiländerDreck«
2010

Thomas C. Breuer, Klaus Spürkel & Jean-Marie Hummel Ein Elsässer, ein Badner und ein Schweizer ... so fangen oft Witze an. Hier gehen sie weiter: Für einen Abend finden sich Jean-Marie Hummel, Klaus Spürkel und Thomas C. Breuer zusammen, um den Dschungel des Dreiländerecks zu erkunden – das Exotische fängt ja vor der eigenen Haustür an. Jean-Marie Hummel ist dabei – naturellement – für die elsässischen Belange des Programms zuständig. Klaus Spürkel ("Tatort", Kumedi Riegel) vertritt die badische Seite. Thomas C. Breuer, seit über 30 Jahren Kabarettist, kann es sich als Unparteiischer erlauben, sich sowohl der Schweizer als auch der Schwaben anzunehmen. Die drei treten mit bissigen Kommentaren, Liedern, Gedichten und womöglich auch Kochrezepten den Beweis an: Nestbeschmutzung kann großen Spaß machen!

[zurück zum Archiv]     [nach oben]