Mia Pittroff (Franken)

 »Mein Laminat, die Sabine und ich«
2012

Mia Pittroff Mit ihrem unverkennbar fränkischen Zungenschlag redet und singt sich die preisgekrönte frühere Poetry-Slamerin um Kopf und Kragen. Ob über die Modekrankheit „Vilzudun“, die Suche nach der korrekten Bezeichnung für Sanifair-Gutscheine („Pinkelbillet, Uringutschein oder Brunzticket?“) oder den Kauf neuer baumwollner Ringelsocken, der sich als höhere Wissenschaft entpuppt - die Themen der 30-jährigen sind so überraschend und vielfältig wie Biersorten in Franken. Und davon gibt es unzählige. Fränkischer Humor, trocken wie Heizungsluft! Ein Fan: "Wie der frühe Polt. Nur weiblich halt ... und hübscher!"

[zurück zum Archiv]     [nach oben]