Martin Graff & Klaus Spürkel ()

 »Sause in Versailles - la grande bouffe«
2005

Martin Graff & Klaus Spürkel Dr. F.K. Werner (Spürkel) und Henry de Montaigu (Graff), die Protokollchefs von Deutschland und Frankreich, haben die ehrenvolle Aufgabe, das Treffen der beiden Parlamente im Spiegelsaal des Schlosses zu Versailles zu organisieren. Anlass: natürlich die deutsch-französische Freundschaft. Aber schnell stellen sie fest - es gibt ihn, den petit Unterschied, und es gibt sie, die kleine difference. Überall lauern die protokollarischen Fallstricke, die blitzartig zum Duell führen können. Ausgang offen, oder: Qui vivra verra! Das badisch-elssässiche Grenzkabarett gastiert erstmals in Freiburg. Nichts wie hin!

[zurück zum Archiv]     [nach oben]