Dr. Eckart von Hirschhausen (D)

 »Glücksbringer«
2006

Dr. Eckart von Hirschhausen Jeder ist seines Glückes Schmied. Und so sieht es bei den meisten auch aus - ziemlich behämmert. Da trifft es sich gut, dass Dr. med. Eckart von Hirschhausen mit seinem neuen Programm "Glücksbringer" hilft, bei aller Frustration den Humor nicht zu verlieren. Natürlich nicht ohne Nebenwirkungen: Lachen ist schließlich die beste Medizin. Zwei Stunden Hirschhausen helfen mehr als fünf Meter Selbsthilfebücher im Regal. Der Arzt bricht seine Schweigepflicht und verrät uns, wie man Preisausschreiben gewinnt, ohne es zu wollen, warum ein schlechter Partner womöglich besser ist als der beste und weshalb wir unser Geld auf die Straße werfen sollen. Neugierig? Nehmen Sie Ihren inneren Schweinehund an die Leine und machen sich auf den Weg zu einer besseren Lebenseinstellung! Dr. Eckart von Hirschhausen ist übrigens auch durch die ARD-Sendung "W wie Wissen" bekannt; und im "Stern" erscheint regelmäßig seine Kolumne "Gesund leben".

[zurück zum Archiv]     [nach oben]