Lilo Wanders als Evelyn Künneke (D)

 »Die Mythomanin«
2006

Lilo Wanders als Evelyn Künneke Evelyn Künneke war schon zu Lebzeiten eine Erfinderin ihres eigenen Mythos. "Wenn ich einmal wieder komme" hieß einer ihrer letzten Songs und nun ist sie wieder da, rauchend, Kaffee trinkend, fabulierend. Ihr Geist ist in Lilo Wanders (bekannt aus "Wa(h)re Liebe") gefahren, und in gewohnt barscher Art erzählt sie dem Publikum aus ihrem Leben. Es wird keine Rücksicht darauf genommen, ob die Geschichten stimmen oder erfunden sind, sie werden mitgeteilt und damit basta. Und natürlich singt sie, die ganz alten Schlager aus dem Krieg, ihre Hits aus den 50er Jahren, Songs aus den 70ern und Lieder aus der letzten Zeit. Und dann passiert es...
Die "taz" schreibt: "Wenn sie so ihre Biographie zurechtflunkert, ist Wanders als Künneke sehr witzig - aber der Humor ist immer gallig."
Berliner Zeitung: "Anrührend amüsant!"

[zurück zum Archiv]     [nach oben]